Was ist vor der Beauftragung einer Entrümpelung in München zu beachten?

Bevor Sie eine Entrümpelung beauftragen, sollten Sie sicher sein, dass es sich bei dem Unternehmen um einen seriösen Dienstleister handelt. Vertrauenswürdige Entrümpelungsunternehmen werden immer eine kostenlose Besichtigung vor Ort anbieten, bei welcher alle Einzelheiten der Entrümpelung besprochen werden. Im Zuge dessen können Sie sich dann auch vergewissern, dass der von Ihnen auserkorene Entrümpler auch große und sperrige Gegenstände ausräumt und auf alle Ihre sonstigen Wünsche eingehen kann. Sorgen Sie dafür, dass Sie alle persönlichen Dinge und Gegenstände, die Sie behalten möchten, vor dem Tag der Entrümpelung aus der Wohnung bzw. dem Haus entfernen. Nur so können Sie verhindern, dass versehentlich wertvolle oder wichtige Dinge entsorgt werden.

In den seltensten Fällen möchten die Auftraggeber bei einer Entrümpelung anwesend sein, sodass wir immer wieder darauf hinweisen, dass Sie unbedingt vor dem Beginn der Entrümpelung alles sicherstellen müssen, was nicht entsorgt werden soll. Befindet sich das Inventar erst einmal auf einem Entsorgungsfahrzeug, ist es kaum noch möglich, an die Sachen zu gelangen und etwas zu retten.